dein-messestand.com Markenlogo

info@dein-messestand.com
Telefon: 08761 - 720 66 80

Angebote einholen

Beliebte Seiten
Messestand mieten
Messestand kaufen
Stand konfigurieren
Messestand Kosten

Messeauftritt planen
Messebau | Messesysteme
Messebauer | Messedesign
Messeauftritt | Hostessen

Messebau Design
Displaystand / PopUp
Modularer Systemstand
Messestand individuell
Doppelstock Messebau

Messestand Angebote
ab 2.000 € | ab 5.000 €
ab 10.000 € | ab 20.000 €

Standorte Messen
Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg Hannover Köln Leipzig München Nürnberg Stuttgart

Aussteller Information
Messebauer Verzeichnis
Messezeitung 2014
Messetermine A-Z
Kundenstimmen

Doppelstock MessestandsystemSehen und gesehen werden heißt es auf Messen. Doch mit dem "gesehen werden" ist es in Mitten von vielen anderen Ausstellern, oft tausenden Messeständen der Konkurrenz, gar nicht so leicht. Fernwirkung ist jedoch so wichtig - was also tun?

Doppelstock Messebau kann die Lösung des Problems sein. Ein Messestand der sich über zwei Ebenen erstreckt, bietet nicht nur mehr Platz und wirkt mächtig, er ist auch hoch und damit schon von der Ferne zu sehen.

Ausstellungsbau mit Doppelstockelementen ist jedoch, das muss man gleich einmal dazusagen, keine billige Angelegenheit. Die Kosten liegen weit über denen von einem klassischen Standdesign und nicht selten muss man auch beim Messeveranstalter noch eine zusätzliche Gebühr für die mit Doppelstock bebaute Fläche bezahlen. Einen 1a Marketing Effekt hat es auf jeden Fall, da es sehr werbewirksam ist!

 


Doppelstock Messestand? Jetzt kostenlos Angebote einholen:

Messebau Angebote

oder Sie senden uns ein formloses Messebriefing an messebau@dein-messestand.com


 

Doppelstock System für maximale Fernwirkung beim Messebau

Messebau DoppelstockDas Auge des Besuchers wird auf einer Messe strapaziert. Er ist vielen Reizen ausgesetzt. Daher muss jeder Messestand, der auch effektiv wahrgenommen werden will, aus der Masse der Stände hervorstechen. Um diesen Effekt zu erreichen, gibt es verschiedene Wege. Zunächst sollte das Messedesign selbst hochwertig und optisch ansprechend sein. Das Produkt und das Unternehmen müssen der Mittelpunkt des Standes sein und der Gast muss sich willkommen fühlen. Doch in großen Messehallen und auf weiten Messegeländen reicht die perfekte Darstellung nicht mehr aus. Wer nicht im Eingangsbereich einer Halle mit dem Messestand vertreten ist, der muss auf anderen Wegen auf sich aufmerksam machen, um als Erster wahrgenommen zu werden von den Gästen und vom Fachpublikum. Fernwirkung ist das Zauberwort, das auch in Messehallen gilt. Fernwirkung greift nicht nur im Außenbereich, sondern auch in großen Hallen. Daher sollte man immer die gesamte Höhe einer Halle zur Präsentation des Standes nutzen. Werbebanner aus luftiger Höhe, die von der Hallendecke herabhängen, können sehr wirksam sein. Denn beim Betreten einer Messehalle schaut man in den gesamten Raum, so dass diese Banner an der Decke genauso wahrgenommen werden wie der erste Stand in der Halle im Eingangsbereich. Und denselben Effekt erreicht man mit den modernen Doppelstocksystem Messeständen. Auch diese reichen über die anderen Messestände hinweg. Kennt man die Höhen der andere Messestände einer Halle, so kann man auch mit der Höhe und den Bannern am eigenen Stand ein wenig spielen. Kreativität ist gefragt, um aufzufallen. Und je kreativer ein Stand ist, desto dankbarer wird er auch von den Interessenten wahrgenommen. Denn die Augen der Besucher einer Messe müssen viel aufnehmen und freuen sich über das Besondere, denn es bringt Abwechslung für Auge und Sinne. Auffallen auf einer Messe kann ganz einfach sein, man muss nur die richtigen Ideen umsetzen.

Messeauftritt mit Doppelstockmodulen: Messestand mit 2 Ebenen

Fernwirkung ist ein MUST auf Messen. Nur mit guter Präsenz wird Ihre Marke schon beim betreten der Messehalle von den Besucher wahrgenommen. Was Sie dafür tun können? Sie sollten die erlaubte, maximale Bauhöhe ausnutzen. Der Doppelstock ist mit höheren Kosten verbunden, da sich der Messestand hier auf zwei Ebenen erstreckt. Allein die Kosten für das Doppelstocksystem und die erforderliche Statik machen sich hier bemerkbar. Mit dieser Bauweise schaffen Sie in jedem Fall einen Blickfang und vermitteln eine exklusive Außenwirkung. Wer einen Doppelstock Messestand bauen möchte, muss dies auch vorab mit dem Veranstalter der Messe, bzw. mit der Messe selbst abklären. Doppelstock Messestände sind nicht auf allen Messen zugelassen und es gibt einige Regeln an die man sich halten muss. Hier zahlt es sich aus, einen erfahrenen Messebauer an der Seite zu haben. Die Rechnung mit einem Doppelstock System Geld zu sparen, weil man dann weniger Standfläche bei der Messe buchen muss geht leider nicht auf. Die zweigeschossige Bebauung ist deutlich teurer, als einen entsprechend größeren eingeschossigen Stand zu bauen, aber in der Wirkung eben auch viel exklusiver und eindrucksvoller.

Messebau Doppelstock Messestand

Tipp Doppelstock Messestand: Wenn Sie einen Messestand mieten müssen Sie ja nicht gleich die komplette Standfläche mit Doppelstocksystem bebauen. Es reicht oft, wenn man nur einen Teil der Fläche mit einem Doppelstock bebaut, um schon ein tolles Design zu erreichen. Kleiner als 12 Quadratmeter sollte der Doppelstockbereich jedoch besser nicht sein, denn Sie müssen bedenken, dass durch die Treppe auch Ausstellungsfläche verloren geht und in der Relation fällt das bei kleinen Messeständen stark ins Gewicht.