Messestand für die Messe Consumenta Nürnberg

Besuchermagnet als Veranstaltung der Themenvielfalt. Die überwältigende Themenvielfalt der Consumenta in Nürnberg macht die Messe von Jahr zu Jahr immer wieder von neuem zu einem Besuchermagnet. Aussteller aus allen Bereichen des Konsums präsentieren dort ihre Produkte: Innovationen, Trends und neue Dienstleistungen werden von den Ausstellern der Consumenta Besuchern und Käufern nahegebracht.

Messestand Consumenta

Messestand mieten Consumenta

Rund 1 000 Aussteller aus 15 Ländern machen die Messe hierbei zu einem internationalen Highlight, aber auch die Regionen um Nürnberg herum und die Lebensvielfalt Bayerns begeistern Verbraucher immer wieder von neuem. Dabei präsentiert sich die Messe als eine riesige Einkaufsmeile, als spannende Erlebniswelt aber gleichzeitig auch als Forum der Information. Dabei treffen Verbraucher auf Zwölf Themenwelten, gebündelt sind diese unter dem Dach der Consumenta als die verschiedensten Special Interest-Komponenten. Auch kommen jedes Jahr neue Aussteller hinzu, was den Messebetrieb dann jeweils durch neue Events und Attraktionen noch abwechslungsreicher und interessanter gestaltet.

Messebau Consumenta hochwertig

Messebau Consumenta günstig

Mit über 150 000 Besuchern war die Consumenta Nürnberg somit bereits in der Vergangenheit ein immenses Spektakel und wird auch künftig nichts von ihrer Anziehungskraft verlieren. Ganz im Gegenteil, viele Aussteller haben in den letzten Jahren ihren Messestand stets wieder vergrößert, was ganz gewiss eindeutig für den großen Erfolg der Messe spricht.

Messestand Consumenta Nürnberg? Jetzt kostenlos Angebote einholen:
Messebau Angebote

oder Sie senden uns ein formloses Messebriefing an messebau@dein-messestand.com


Messeauftritt auf der Consumenta

Messestand mieten oder kaufen Nürnberg

Messestand auf der Consumenta Nürnberg mieten oder kaufen? Allerdings ist es gerade der Tatsache geschuldet, dass durch einen notwendig werdende Messestand Vergrößerung Stände vermehrt gemietet werden. Denn ist ein Messestand erst einmal in einer bestimmten Größe gekauft wird es später relativ schwierig und auf jeden Fall teuer, den Stand in seiner Größe entsprechend anzupassen und auszuweiten. Hier hat sich das Mieten eines Messestandes sehr gut bewährt. Denn der Messestand kann so je nach Bedarf von der benötigten Größe her betrachtet an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Dies schafft Flexibilität und spart obendrein auch Kosten. Denn beim Mieten eines Messestandes kann die Größe des Standes von Messe zu Messe variiert werden, Zeiten die beim Kauf notwendig werden, damit sich der Stand auch amortisiert entfallen gänzlich.
Selbstverständlich sind es aber nicht nur die Anschaffungskosten alleine die einen Messestand für Nürnberg relativ teuer werden lassen, so er denn gekauft wird. Auch die „Nebenkosten“ wie beispielsweise der Transport die Lagerung, als auch der Auf-und Abbau des Standes müssen kostenmäßig kalkuliert werden. Und gerade diese Kosten sind es, die beim Mieten eines Standes komplett entfallen, diese sind ja bereits im Mietpreis enthalten. So lässt sich zusammengefasst festhalten, dass ein Mietstand wegen seiner großen Flexibilität, auch in Hinsicht auf die Standgestaltung und natürlich der günstigeren Gesamtkosten wegen, durchaus eine hervorragende Alternative zum Kaufstand darstellt.

Offizielle Webseite: Webseite Consumenta Nürnberg

 

Messestände Consumenta Nürnberg

Besser austellen bedeutet auch neue Kunden für das eigene Unternehmen gewinnen. Die Auswahl des richtigen Messebauers spielt dabei eine große Rolle, denn Erfahrung und Qualitätsbewußtsein ist ein absolutes Muss im Messebau in Nürnberg. In unserem Netzwerk von unabhängigen Messebauunternehmen finden Sie sicher den richtigen Partner - wir sind kein Partner der Messen oder der Messeveranstaler, sondern Ihr fairer und unabhängiger Berater in Messefragen. Unser Service für überzeugende Angebote auf der Nürnberger Messe ist für Sie kostenlos und auch unverbindlich. Unser Serviceteam steht Ihnen Online und per Telefon von Montag bis Freitag gerne zur Verfügung.

Messebau Consumenta Ausstellungsstand

Messebau Consumenta

Informationen Consumenta Nürnberg

Geschichte und Allgemeines zur Consumenta:
Die Consumenta findet jährlich als Publikumsmesse auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Sie selbst bezeichnet sich als Erlebnismesse und überzeugt durch Vielfalt, Umfang und Innovation. Ausgestellt werden interessante Segmente für die ganze Familie. Erstmals fand sie als „Nürnberger Herbstausstellung – die Einkaufstasche“ 1952 am Leipziger Platz statt. Die Verbrauchermesse war von Anfang an sehr gefragt und die Besucherzahlen steigerten sich in den letzten Jahren nicht nur wegen den vielen Köstlichkeiten, die als Kostproben dargeboten wurden.

Im Jahre 1969 wurde der erfolgreiche Entschluss gefasst die Konsum-Messe auf das Messegelände zu verlagern. Seither können sich Besucher auch dort weiterhin von den Neuheiten, Produkten und Dienstleistungen der Konsumbranche überzeugen. Aussteller aus aller Welt finden eine Plattform um Netzwerke zu pflegen und Kontakte zu knüpfen. Auch Inspiration und Information findet man auf der verbraucherorientierten Messe.

Messebau Consumenta Individualstand

Messebau Consumenta mit Design

Ausstellerbereiche auf der Consumenta:
Die verschiedensten Leistungsspektren der Consumenta werden in Halle 1 -12 ausgestellt und variieren in ihren Themenbereichen. In der „ENBAU“ finden sich alle wichtigen Elemente des privaten Verbrauchers zum Bauen, Modernisieren, Sanieren im Eigenheim. Auch ausreichend Ausstellungen zum innovativen Bereich „regenerative Energien“ und „alternative Heizformen“ kann man hier finden. Alles rund um mobiles Infotainment im PKW findet sich auf der CarMediaWorld. Für die weiblichen Besucher besonders interessant ist sicherlich die „Style & Fashion“, auf der das gesamte Sortiment an Shopping- und Beautyneuheiten ausgestellt wird.

Es gibt neuerdings auf der Consumenta einen Touristikbereich mit einer Freizeit-Strandbar und einem spannenden Aktionsbereich für die kleineren Besucher der Messe. Die kulinarischen Interessen werden auf den beiden Fachmessen „eat&STYLE“ und „Schlemmen und Probieren“ abgedeckt. Neben deutschen und internationalen Köstlichkeiten, wird hier eine Kochshow oder ein Workshop abgehalten.

Im Bereich „Wohlfühlen“ geht es um Trends und Neuheiten zu Allem was hilft, ein Zuhause angenehm zu gestalten. Einrichtungsmöglichkeiten und ein Küchenzentrum werden hier zur Erlebniswelt. Im „Gesundheitspark“ finden sich Aussteller mit den Segmenten Prävention, Aufklärung und Beratung im Gesundheitsbereich. Freizeit, Unterhaltung und Spiel wird in den Fachmessen „Games for Families“, LebensLust“, „Faszination Pferd“ oder „Arts & Crafts“ ausgestellt. Zu guter Letzt werden auch innovative Bereiche wie „Aus der Region – Für die Region“ und „Ideen – Erfindungen – Neuheiten“ präsentiert.

Messebau Consumenta mit System

Messebau Consumenta Stellwand Messestand

Das bietet die Messe Consumenta den Messebesuchern
Da die Consumenta besonders familienfreundlich gestaltet ist, bietet die Fachmesse einen Kindergarten für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren kostenfrei an. So können Eltern ohne Sorge ihren Messebesuch stressfrei auskosten. Aktions-Tage wie der „Freundinnen-Tag“ oder der „Familientag“ bieten einen Anreiz für Besucher aller Art die interessante Messe zu besichtigen. Vergünstigte Eintrittspreise zu entsprechenden Tagen ermöglichen beispielswiese auch Großfamilien einen Einblick in die vielfältige Welt des Konsums. Selbst Hundebesitzer dürfen ihre Vierbeiner zu der Messe mitbringen. Lediglich zur Fachmesse „Faszination Pferd“ sind Hunde nicht zugelassen. Auf der „Piazza Italia“ kann man nach einem anstrengenden Messetag seinem leiblichen Wohl frönen und einen Besuch auf der Consumenta gemütlich ausklingen lassen.