Messestand für die Messe Hanseboot Hamburg

Die Hanseboot Hamburg ist eine internationale Bootsausstellung. Hier geht es um Erleben, Ausprobieren, Sehen und Informieren. So lauten die Stichworte für ein Non-Stop-Programm, welches sich um Segel- und Wassersport, aber auch um Funsport dreht. Auf dieser Messe präsentieren ungefähr 800 Aussteller aus 30 Nationen mehr als 1.200 Yachten und Boote.

Messestand Hanseboot

Messestand mieten Hanseboot

Unzählige Bootspremieren und internationale Neuentwicklungen bei Zubehör und Ausrüstung werden hier vorgestellt. Auch der hanseboot-Hafen wird ein Anziehungspunkt für die Besucher mit den dort gezeigten Booten und Yachten sein. Die grenzenlose Lust auf Wassersport ist hier allgegenwärtig.

Messebau Hanseboot hochwertig

Messebau Hanseboot günstig

In der unmittelbaren Nähe zur Nord- und Ostsee und auch den großen Binnengewässern zeigt sich die Hanseboot in Hamburg in jedem neuen Jahr noch vielfältiger. Über Segelsport, Motorboote oder Trendsport gibt es auch Premieren zu sehen. Des Weiteren können sich die Besucher in Expertenforen informieren. Dank dieses vielfältigen Angebots strömen Besucher aus ganz Europa auf diese Messe und treffen dort Markt- und Meinungsführer der Branche.

Messestand Hanseboot Hamburg? Jetzt kostenlos Angebote einholen:
Messebau Angebote

oder Sie senden uns ein formloses Messebriefing an messebau@dein-messestand.com


Messeauftritt auf der Hanseboot Hamburg

Messestand mieten oder kaufen Hamburg

So wie sich die Hanseboot Hamburg ständig weiterentwickelt, sollten auch Sie sich mit Ihrem Messestand dieser ständigen Weiterentwicklung anpassen. Wählen Sie das Design Ihres Messestandes etwa so, dass ein sinnvoller Bezug zwischen dem Design und Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung entstehen.
Denn viele Unternehmen unterschätzen noch immer, wie wichtig die Bedeutung der perfekten Darstellung Ihres Messestandes ist. Nutzen Sie deshalb Ihre Chance auf der Hanseboot Messe, um sowohl neue Kunden für sich und Ihr Unternehmen zu gewinnen, als auch die Bestandskunden glücklich zu machen. Überraschen Sie die Besucher mit besonderen Aktionen, ausgefallenen Gewinnspielen oder kreativen Shows an Ihrem Messestand.

Seien Sie alles nur nicht langweilig. Denn das Publikum will von ihnen unterhalten werden. Des Weiteren können Sie die Besucher auf sich und Ihren Messestand aufmerksam machen, wenn Ihr Messestand eine besondere Fernwirkung hat. Nutzen Sie hierfür etwa die vorhandene Höhe der Messehalle voll aus, um Ihren Messestand auch in die Höhe wachsen zu lassen. Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Damit Sie auf der Hanseboot den richitgen Kurs in Richtung Erfolg einschlagen können, sollten Sie auf guten Messebau setzen. Messestände sind während der Messe stellvertretend für die Unternehmen. Wer also einen guten Eindruck bei den Messbesuchern machen möchte, die auf der Hanseboot Lieferanten suchen, der braucht einen ansprechenden Messestand für seine Firma.

Offizielle Webseite der Messe Hanseboot in Hamburg: Webseite Hanseboot Hamburg

 

Messe Hanseboot Hamburg - Messestände

Möchten Sie einen Messestand für die Hanseboot Hamburg mieten, dann fragen Sie bei uns den Messebau an. Wir bieten einen bundesweiten Pool von Messebauunternehmen die 1a Standbauservice Angebote unterbreiten. Sie erhalten aus diesem Pool bis zu 3 Messestand Angebote für die Messe Hanseboot in der Hansestadt Hamburg.

Messebau Hanseboot Ausstellungsstand

Messebau Hanseboot

Informationen Hanseboot Hamburg

Allgemeines zur Hanseboot:
Die Messe Hanseboot Hamburg ist die wichtigste Fachmesse der Messe Hamburg. Jedes Jahr besuchen rund 80.000 Menschen dieses Event, das Ende Oktober und Anfang November stattfindet.

Erstmals organisiert wurde die Messe Hanseboot Hamburg im Jahre 1961 unter dem Namen 1. Bundes-Fachausstellung – Das Sport- und Gebrauchsboot. Bereits damals zog es rund 5.000 Menschen auf das Ausstellungsgelände, das sich jedoch noch im Hamburger Park Planten un Blomen befand. Heutzutage hat sich nicht nur die Besucherzahl, sondern auch jene der Aussteller vervielfacht. Waren es 1961 lediglich 65 zog es im Jahre 2012 rund 700 Aussteller aus 30 Ländern auf das Gelände der Messe Hamburg.

Die Hanseboot ist eine jährlich in Hamburg stattfindende Bootsmesse in Hamburg. Sie findet jeweils zum Ende der Segelsaison statt, hat aber inzwischen auch Zuwachs bekommen. In der Jahresmitte ergänzt die hanseboot ancora boat show, die in Neustadt/Holstein stattfindet, das Messeprogramm. Während sich die eigentliche Bootsmesse hauptsächlich in den Messehallen abspielt, findet die boat show direkt am und im Wasser statt.

Messebau Hanseboot Individualstand

Messebau Hanseboot mit Design

Ausstellerbereiche auf der Hanseboot:
Neben Yachten und Booten aller Art präsentieren die Aussteller auch zahlreiche Schau-Akts und Events, etwa Standsegeln für Laien. Die große Anzahl an Besuchern, die zentrale Lage der Messe Hanseboot Hamburg im Herzen der Hansestadt und die Tatsache, dass jedes Jahr auf der Ausstellung die neuesten Branchenentwicklungen präsentiert werden, sorgen dafür, dass sich ein Stand für Aussteller in jeglicher Hinsicht lohnt. Dank zahlreichen Expertenvorträgen, die ausschließlich Fachbesuchern und Ausstellungen vorbehalten sind, können Unternehmen aus der Branche neue Ideen und Anreize für ihre Produktentwicklung erhalten.

Messebau Hanseboot mit System

Messebau Hanseboot Stellwand Messestand

Das bietet die Messe Hanseboot den Messebesuchern
Zunächst einmal geht es um Segeln. Alles, was dazugehört, ist auf der Hanseboot hautnah zu bewundern. Das kleine Segelboot und die hochseetüchtige Jacht sind ebenso zu sehen wie die ganze Palette des Zubehörs darum herum. Doch auch die Motorboote kommen nicht zu kurz. Im Bereich Charter und Reisen können sich die Besucher informieren, die eine Jacht vor dem Kauf erst einmal chartern wollen. Das geht an der Nord- und Ostsee ebenso wie in der Bretagne oder auf den Seychellen.

Die hanseboat ancora boat show stellt mehr das Event, den Spaß und das Erlebnis in den Vordergrund. 143 Boote und Jachten in allen Preis- und Größenklassen waren zu sehen. Der Ausrüstungs- und Zubehörmarkt präsentierte sich in über 60 Zelten. Zu den besonderen Events zählten auch die Seenotkreuzer und der SAR Hubschrauber, die bei spektakulären Rettungsmanövern zu beobachten waren.