Messestand für die Messe Hoga Nürnberg

HOGA Nürnberg – eine Fachmesse für Gastronomie. Die HOGA Nürnberg findet alle zwei Jahre in Nürnberg statt. Sie ist eine reine Fachmesse für die Gastronomie und Hotellerie sowie für Gemeinschaftsverpflegung. Auf der Messe präsentieren die Dienstleister und Aussteller die neuesten Produkte und Trends der Branche. Großküchentechnik, Ausstattung und Einrichtungen sowie Food- und Beverageprodukte stellen die Hauptbereiche dar. Hinzu kommen Logistik, Information und Kommunikation sowie Prozessmanagement.

Messestand Hoga

Messestand mieten Hoga

Zum Bereich Küchentechnik gehören unter anderem küchentechnische Einrichtungen, Basissysteme und Subsysteme für Großkochanlagen wie Streamer, Cook and Chill oder Cook and Freeze, Küchenkleingeräte und –handwerkszeug. Hinzu kommen Kühl- und Auftaugeräte, Spülsysteme sowie Schankanlagen. Ergänzt wird das Angebot durch Glas, Porzellan, Geschirr und Besteck, Einrichtungen und Serviergeräte. Auch die Sparten Fitness und Wellness sowie Themengastronomie, Catering und Freiluftgastronomie sind Themen der HOGA Nürnberg.

Messebau Hoga hochwertig

Messebau Hoga günstig

Für die gesamte Branche bieten die Aussteller Tisch-, und Küchenwäsche an, Kellertechnik, Logistik, Berufsbekleidung oder Klima-, Sanitär- und Lüftungstechnik. Begleitet wird die Messe von einem umfangreichen Rahmenprogramm zu verschiedenen Themen mit Events und Wettbewerben.

Messestand Hoga Nürnberg? Jetzt kostenlos Angebote einholen:

Messebau Angebote

oder Sie senden uns ein formloses Messebriefing an messebau@dein-messestand.com


Messeauftritt auf der Hoga

Messestand mieten oder kaufen Nürnberg

Die Gestaltung des Messestands auf der HOGA Nürnberg ist stark vom Produkt abhängig. Für die Bereich Großküchentechnik gelten andere Anforderungen wie bei Glas, Porzellan, Tischwäsche oder Computersystemen.
Gemeinsam ist allen, dass der Messestand der Kundenakquise dienen soll und ein dem entsprechendes Aussehen haben muss. Er stellt das Aushängeschild des Unternehmens dar, ist die Visitenkarte. Mit dem Messestand lässt sich eine visuelle Kommunikation erzeugen, die den Besucher zum Stand lockt. Ein hoch gebauter Stand zeigt eine gute Fernwirkung, insbesondere, wenn sich der Stand in der Hallenmitte zwischen einer Vielzahl anderer Stände befindet.

Die Anschaffung eines eigenen Messestandes sollte wohl überlegt werden, denn jede Messe ist anders und stellt andere Anforderungen. Die Miete eines Messestandes ist nicht nur günstiger, sondern bietet auch den Vorteil, dass sich der Stand je nach Messe anpassen lässt. Wichtig vor dem Aufbau ist gerade bei Großküchen und Ähnlichem, dass die technischen Anforderungen bekannt sind, denn Wasserleitungen und Starkstromkabel lassen sich in der Regel nachträglich nicht mehr ein- beziehungsweise umbauen.

Offizielle Webseite der Messe Hoga in Nürnberg: Webseite Hoga Nürnberg

 

Messestände Hoga Nürnberg

Die Kosten für den Standbauservice auf der Hoga in Nürnberg sind nicht ohne - da sollte man sich vergewissern, dass man für das gesteckte Budget auch die beste Messebauleistung erhält. Für Ihren Messestand auf der Hoga können Sie daher mit unserem Service, kostenlos bis zu drei Messebauunternehmen anfragen und vergleichen.

Messebau Hoga

Messestand mieten Hoga Nürnberg

Informationen Hoga Nürnberg

Hoga steht für eine Fachmesse die speziell für den Bereich in der Hotellerie, Gastronomie und der Gemeinschaftsverpflegung als Branchentreff in Süddeutschland stattfindet. In Nürnberg werden auf der Hoga neue Ideen, Anregungen und Lösungen angeboten. Mit Inspirationen informiert sich eine ganze Branche über neue Produkte und Entwicklungen im Gastgewerbe.

Über 600 Aussteller aus 12 Ländern präsentieren sich und ihre Produkte und Dienstleistungen auf rund 40.000 qm. Leistungsschauen und Wettbewerbe bilden das Rahmenprogramm für die Fachbesucher. Über 30.000 Besucher bilden sich auf der Hoga in Nürnberg einen Marktüberblick. In fünf Hallen werden neue Geschäftskontakte geknüpft. Die zahlreichen Fachbesucher finden auf der Hoga Nürnberg neue Ideen und entdecken Trends in der Gastronomie- und Hotelbranche. Die Eintrittspreise liegen zwischen 8,50 Euro für Schüler und 25 Euro für die Tageskarte für Fachbesucher. Ausreichend Parkplätze findet man direkt auf dem Messegelände und weitere in der näheren Umgebung.

Die Messe Nürnberg ist mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Aussteller müssen sich rechtzeitig bei der Hoga Nürnberg anmelden. Im Zuge der Anmeldung kann man sich kompetentes Fachpersonal für die Planung und den Auf- und Abbau zur Seite stellen lassen. Die Partner der Hoga Messe stehen den Ausstellern mit ihren langjährigen Erfahrungen hilfreich zur Seite.