Messestand für die MHM Leipzig

Bauen Leipzig – die mitteldeutsche Handwerksmesse. Bei der sich jährlich wiederholenden mitteldeutschen Handwerksmesse in Leipzig handelt es sich um eine Messe, bei der sich alles um das Handwerk dreht. Insbesondere Werte wie Qualität, Garantie und Vertrauen sind hier von Bedeutung, die der Öffentlichkeit zugänglich ist.

Messestand Mitteldeutsche Handwerksmesse

Messestand mieten Mitteldeutsche Handwerksmesse

Die Aussteller präsentieren Dienstleistungen und Produkte aus den verschiedenen Bereichen. Zu der Sparte Wohnungseinrichtung lassen sich Möbel, Raumgestaltung und Tischlerarbeiten zählen, hinzukommen Glas, Porzellan, Keramik, Leder, Holz und Textilien. Auch diverse Metallarbeiten sind im weitesten Sinne dazu zu rechnen, genauso wie Stein und Fotografie Handwerk. Zu Bau- und Ausbau sowie Kamine zählen Rohbau, Sanitär, Klimatechnik, Heizung, Sicherheitstechnik und Energietechnik sowie der Kaminbau selbst. Auch die Solartechnik ist auf der mitteldeutschen Handwerksmesse ein Thema.

Messebau Mitteldeutsche Handwerksmesse hochwertig

Messebau Mitteldeutsche Handwerksmesse günstig

Ergänzt wird die Veranstaltung durch Angebote aus den Sektoren Handwerkerbedarf, Kunsthandwerk, Nahrungsmittelhandwerk, Mode in Einzelanfertigung, Bekleidung und Schmuck sowie Informationstechnik, seltenes Handwerk, Dienstleistungen und Beratung. Das Rahmenprogramm der mitteldeutschen Handwerksmesse setzt sich zusammen aus zahlreichen Sonderveranstaltungen sowie einem Fachprogramm.

Messestand Mitteldeutschen Handwerksmesse Leipzig? Jetzt kostenlos Angebote einholen:
Messebau Angebote

oder Sie senden uns ein formloses Messebriefing an messebau@dein-messestand.com


Messeauftritt auf der MHM Leipzig

Messestand mieten oder kaufen Leipzig

Bei der mitteldeutschen Handwerksmesse handelt es sich um eine Verkaufsmesse, wodurch sich andere Anforderungen an den Messestand ergeben, als bei einer reinen Informationsmesse oder einer Messe für Fachpublikum.
Hier liegt der Hauptfokus beim Verkauf und der Kundengewinnung, nicht bei der Anbahnung von Geschäftsbeziehungen. Dennoch ist die Gestaltung des Messestands von immenser Bedeutung für den Erfolg. Er muss nichtsdestotrotz zum Unternehmen passen, denn er stellt das Aushängeschild dar.

Um den Kunden zu einem Verkaufsgespräch anzuregen, sollte der Messeauftritt eine Einladung aussprechen, den Stand näher zu begutachten oder gar zu betreten. Die visuelle Kommunikation spielt dabei eine nicht zu unterschätzende Rolle. Wird der Stand etwas höher gebaut, zeigt er eine gute Fernwirkung.

Wie das Warenangebot präsentiert wird, hängt stark vom Produkt selbst ab. Auf jeden Fall sollte die Gestaltung übersichtlich sein, damit der Kunde angeregt wird, die Ware in Augenschein zu nehmen. Ein unübersichtlicher, vollgestopfter Stand schreckt genauso ab, wie eine magere Zusammenstellung. Wie fast immer liegt auch hier das Optimum in der Mitte.

Offizielle Webseite: Webseite Mitteldeutsche Handwerksmesse Leipzig

 

Messestände Handwerksmesse Leipzig

Präsenz zeigen auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse in Leipzig und neue Kunden gewinnen - das geht am besten mit einem Messestand, der sofort ins Auge sticht und beim Messebesucher Neugier weckt. Hochwertiger Messebau ist natürlich Pflicht, denn nur so können Sie Ihre Firma als Qualitätsbewusst nach Außen darstellen.

Messebau Mitteldeutsche Handwerksmesse

Messestand mieten Mitteldeutsche Handwerksmesse Leipzig

Informationen Mitteldeutschen Handwerksmesse Leipzig

Auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse kommen jedes Jahr rund 200 Aussteller zusammen, die ihre Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Bau, Kunsthandwerk, Gesundheit, Mode, Fahrzeuge und Nahrungsmittelhandwerk vorstellen. Bewährt haben sich die immer wieder wechselnden Thementage der Mitteldeutschen Handwerksmesse. An diesen Thementagen werden ausgewählte Schwerpunkte in den Mittelpunkt gestellt. Vor allem für Besucher, die sich nur für bestimmte Themenbereiche interessieren, sind diese Tage eine Bereicherung.

Mit mehr als 170.000 Besuchern ist die Mitteldeutsche Handwerksmesse in Leipzig ideal geeignet, um potentielle Kunden und Geschäftspartner zu treffen, Kontakte zu schließen und Werbung zu machen. Die Aussteller auf der Messe sind vorrangig große und kleine Handwerksinitiativen, Handwerksbetriebe aus den verschiedensten Branchen, Verbände und Organisationen sowie Dienstleister, die Angebote für Handwerker machen, darunter auch Krankenkassen und Versicherungen. Neben klassischen Ausstellungs- und Verkaufsflächen gibt es auch Aussteller, die den Besuchern ermöglichen, sich selbst in Handwerksbereichen zu probieren.

Die Veranstaltung findet auf dem Messegelände Leipzig statt. Als einer der ältesten Messestandorte der Welt, hat das Gelände eine lange Geschichte. Insgesamt gibt es hier fünf Ausstellungshallen sowie ein Kongresszentrum und eine Glashalle. Ein großer Vorteil der Leipziger Messe ist die sehr gute Verkehrsanbindung. Durch die direkte Lage an der A14 lässt sie sich gut mit dem Auto erreichen. Aussteller, die mit der Bahn anreisen möchten, nutzen als Endhaltestelle den Messebahnhof von Leipzig.